Ferienfreizeit in den Niederlanden beendet

Zehn spannende und erholsame Tage in Holland liegen hinter uns. Das Wetter hat perfekt mitgespielt und so konnten wir Aktivitäten wie Schwimmen, Kanufahren und die Survivalstrecke ohne Regen genießen. Auch in diesem Jahr wurden die Skartkarten in jeder freien Minute benutzt und auch das beliebte Spiel „Werwölfe von Düsterwald wurde täglich bespielt.

DSC_0002

 

Als Dank für die Arbeit der Betreuer haben unsere Jugendlichen ein Betreuerspiel organisiert und angeleitet. Es galt ein Parcour zu bewältigen, bei dem die Betreuer in Zweiergruppen die Aufgaben lösen mussten. Es waren 6 Stationen zu meistern: Slalom fahren mit den Roller, Apfeltausch im Wasserbottich, Torschuß, Slalom mit Stelzen, Zielschießen mit der Wasserpistole mit verbundenen Augen und zu guter letzt konnten wir Betreuer noch Zeit gut machen indem wir Fragen richtig beantworten mussten. Was hatten wir rießigen Spaß dabei!!!

DSC_0244

 

Die Survival-Strecke war eine super lustige Aktion 🙂

DSC_0016

IMG_4125

 

Holland bleibt uns in toller Erinnerung und wir freuen uns jetzt schon auf die Freizeit in den Herbstferien auf der Wegscheide in Bad Orb.